Unternehmen - Entwicklung

Hier können Sie sich an Hand ausgewählter Meilensteine ein Bild über die Entwicklung der InfoTec EDV Consulting & Solutions machen. Eines blieb über all die Jahre unverändert:

Unser oberstes Prinzip: Qualität und Zuverlässigkeit.

Dies zeigt sich daran, daß viele unserer Systeme mehr als 10 Jahre im Einsatz sind oder waren.

6/2007 Entwicklung einer Web-Applikation zur Steuerung von Fernsehsendern im digitalen Kabelfernsehen. Der Java-Client ist für die meisten Plattformen verfügbar.
1/2007 Im Januar 2007 bestätigt sich die Langlebigkeit von InfoTec Software:
Ein Kunde bestellte eine weitere Lizenz von Mayu-Label, einem Etikettendruckprogramm von 1997.

12/2006 Ein Kunde des InfoTec Materialkennzeichnungssystems erweitert seine Produktion um zusätzliche Anlagen. Zur Materialkennzeichnung an den neuen Maschinen wird die vorhandene InfoTec-Lösung erweitert.
11/2006 Die InfoTec Warenwirtschaft, deren Entwicklung 1995 als DOS-Programm für Novell NetWare 3.11 begann, wird noch von mehreren Kunden genutzt. Diese sind über ihre niedrigen IT-Kosten und die Zuverlässigkeit der Software erfreut, sorgen sich aber über die Verfügbarkeit von Ersatzteilen für ihre in die Jahre gekommenen Netzwerke. Das Warenwirtschaftssystem wird daraufhin auf Windows 2003 Netzwerke portiert und die Systeme migriert.
3/2006 Eher zufällig ergibt sich eine Zusammenarbeit mit einer Grundschullehrerin, die zur Entwicklung der Buchstabenschleuder führt, dem ersten InfoTec Programm für Lehrer und Eltern.

7/2005 Die InfoTec EDV Consulting & Solutions konnte einen neuen Kunden für das InfoTec Produktionsplanungssystem für Recycler gewinnen.
1/2005 Ab 2005 im regulären Angebot: Installation und Betreuung von Linux-Systemen.

12/2004 Software der InfoTec EDV Consulting & Solutions wird auf der Logimat präsentiert.
12/2004 Ein neuer Großauftrag für InfoTec: Materialkennzeichnung in der Produktion bei einem Stahlcenter in der Schweiz mittels mobiler Datenerfassung.
12/2004 Auslieferung einer angepaßten Version von InfoTec LabelServe nach Schweden.

10/2003 Umfangreiche Beratung und Unterstützung eines Mittelständlers bei der Koordination seiner IT-Dienstleister.
5/2003 Ein webbasiertes Evaluationssystem wird entwickelt.

12/2002 Auslieferung eines Programms zur Materialkennzeichnung mit Schnittstelle zur AS/400 in die Schweiz.
7/2002 Auslieferung des ersten InfoTec MDE-Systems zur Produktionsplanung und -überwachung bei einem Recycler. Das System verbindet mehrere Touchscreen-Terminals auf Radladern und MDE-Geräte (mit Windows CE) mit einer Fahrzeugwaage und dem vorhandenen Materialeinsatzprogramm. Das System ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche im Einsatz. Laut Geschäftsführer hat sich das System bereits nach einem Jahr amortisiert.
1.1.2002 Anwender der InfoTec Warenwirtschaft starten ohne Probleme mit dem Euro ins neue Jahr.

11/2001 InfoTec LayoutWriter wird veröffentlicht. Mit diesem Programm können Etiketten, Formulare oder andere strukturierte Dokumente mit Text, Barcodes und Logos auf beliebigen Druckern ausgegeben werden. Auch können mit LayoutWriter Druckvorlagen für den automatischen Druck mit LabelServe komfortabel grafisch erstellt werden.
10/2001 Erster bekannter Auslandseinsatz von InfoTec Windows Software: LabelServe wird nach Holland geliefert. Die Software wird an die Warenwirtschaft angedockt und druckt seitdem Etiketten für das Walzwerk des Kunden.
10/2001 Vorstellung von LabelServe, einem Programm zum einfachen Ansteuern von Windows-Druckern aus Legacy-Anwendungen. Dieser Druckprozessor ermöglicht es, einfach Text, Barcodes und Logos in optisch ansprechendem Rahmen auszudrucken.
10/2001 Auslieferung des ersten InfoTec MDE-Systems zur mobilen Datenerfassung und Materialkennzeichnung mittels Funktechnik. Das System half einer Spedition bei der Abwicklung eines Werksumzugs.
2/2001 Ein weiteres System "Verkaufsfahrer" für die InfoTec Warenwirtschaft wird ausgeliefert.
1/2001 Die InfoTec EDV Consulting & Solutions investiert als Early Adopter in ein kabelloses Netzwerk (WLAN).

6/2000 Ergänzung der InfoTec Warenwirtschaft um das Modul "Verkaufsfahrer". Mit diesem Modul können Verkaufsfahrer direkt beim Kunden Lieferscheine und Rechnungen erstellen. Zurück in der Firmenzentrale, werden die Belege ins Hauptsystem überspielt und eine Verkaufsabrechnung erstellt.
6/2000 Das erste InfoTec Etikettendruckprogramm mit Waagenschnittstelle wird an einen Stahlhändler ausgeliefert.
6/2000 Ein Stahlhändler erhält ein individuelles Etikettendrucksystem mit Schnittstellen zu seinen zwei Lagerverwaltungsprogrammen.
4/2000 Fernwartungszugänge per ISDN werden bei den ersten Kunden installiert.
1.1.2000 Das neue Jahrtausend beginnt für Kunden der InfoTec EDV Consulting & Solutions ohne Software-Probleme.

10/1999 Eine Firma aus Mannheim hat sich für die InfoTec Warenwirtschaft entschieden.
6/1999 Auslieferung des ersten kundenspezifischen InfoTec Etikettendruckprogramms für Windows 98: Benutzer können Daten eingeben, die als Etikett ausgedruckt werden. Die Ausgabe erfolgt teilweise als Barcode auf einem handelsüblichen Laserdrucker.
3/1999 Fertigstellung der InfoTec Warenwirtschaft
1/1999 Die InfoTec Warenwirtschaft wird auf den Euro vorbereitet.

8/1998 Lieferung eines Etikettendrucksystems für die Ladengeschäfte eines Ettlinger Kaffee- und Teespezialisten. Etiketten können nun einfach bei Bedarf in den Ladengeschäften gedruckt werden.
8/1998 Neue Dienstleistung: Farblaserausdrucke und digitale Photographie.
7/1998 Entwicklung eines Etikettendrucksystems für ein Chemiewerk.
5/1998 Entwicklung eines Etikettendrucksystems für einen Pizzahersteller.

6/1997 Neue Dienstleistung: Konzeption und Realisation von Websites.
5/1997 Der erste Wartungsvertrag wurde abgeschlossen.
3/1997 Das erste Standard-Programm der InfoTec EDV Consulting & Solutions wird ausgeliefert:
Mayu-Label für Windows, ein Etikettendruckprogramm. Entwickelt mit Visual C++ 1.0 für Windows 3.x und Windows 95.
3/1997 Entwicklung eines Cash-Management-Tools für MS-Access.
1/1997 InfoTec im Internet: www.bomhardt.de wird registriert.

1996 Das InfoTec Warenwirtschaftssystem geht bei drei Kunden in Betrieb.

7/1995 Entwicklung des InfoTec PrintManagerSystem: Etiketten können mit beliebigen Windows-Programmen erstellt und in der Produktion mit einfach zu bedienenden DOS-Programmen ausgedruckt werden - wahlweise um variable Daten (Chargen-Nr, Produktionsdatum, ...) ergänzt. Vorteile: Produktionsmitarbeiter müssen nicht für komplexe DTP-Programme geschult werden, DTP-Lizenzen werden eingespart.
3/1995 Der erste Großauftrag: Entwicklung des InfoTec Warenwirtschaftssystems für 10 Arbeitsplätze eines Lebensmittelgroßhändlers. Das System wird für 10 Arbeitsplätze eines Novell NetWare 3.11 Netzwerks konzipiert.
2/1995 Entwicklung der ersten Anwendung mit MS-Access 2.0 - eine Kundendatenbank.
1/1995 Einstieg in den Hardwarehandel. Erstes verkauftes Produkt: Ein 14'400 Fax Modem.
1.1.1995 Offizielle Anmeldung der InfoTec EDV Consulting & Solutions in Ettlingen.
Angebote: Entwicklung von DOS-Programmen in C, Entwurf von Drucksachen wie Visitenkarten, Briefpapier, Flyer und Formularen, Scannen von Grafiken und Fotos, Laserdruck.

Die freiberuflichen Jahre von Christian Bomhardt:
12/1994 Neue Dienstleistung: Erstellen und Durchführen von Mailings.
11/1994 Im Kundenauftrag eine Woche in Tunesien:
Installation eines Etikettendruckers und Schulung der Mitarbeiter.
10/1994 Neue Dienstleistung: Entwurf und Druck von Visitenkarten.
9/1994 Neue Dienstleistung: Planung und Inbetriebnahme von Netzwerken.
23.08.1994 Die erste Mahnung wird verschickt. Der Empfänger ist inzwischen ein InfoTec Stammkunde und wir haben eine Lastschrifteinzugsermächtigung.
5/1994 Entwicklung des ersten Etikettendruckprogramms: Vom Administrator können Etiketten angelegt werden, Benutzer können diese Abrufen und um variable Daten ergänzen. Dieses Programm war bis 2006 im Einsatz.
4/1994 Neue Dienstleistung: Rechnerwartung (Soft-/Hardware), Etikettendruck.

10/1993 Neue Dienstleistung: Scannen und Nachbearbeiten von Grafiken.
09/1993 Neue Dienstleistung: Entwurf und Druck von Briefpapier, Formularen, Flyern und Broschüren mittels Laserdrucker - diese waren damals noch selten und teuer.
28.05.1993 Christian Bomhardt berechnet das erste kundenspezifisch entwickelte Programm, ein einfaches Rechnungsprogramm inkl. Auswertungsmöglichkeiten für einen Arbeitsplatz. Es wurde mit MS C 6.0 implementiert.


© by InfoTec EDV Consulting & Solutions - Dieselstraße 14 - 76275 Ettlingen
Telefon: 07243-94 75 97-0 Fax: 07243-94 75 97-30